Smart Minerals GmbH

Projekte

Durch die Mitarbeiter der Smart Minerals GmbH  werden zurzeit folgende Forschungsprojekte durchgeführt bzw. sind gerade abgeschlossen worden:

  • Verwendung von Restwasser bei der Herstellung von Luftporen- und Hochleistungsbeton (mehr...)

  • Optimierte Bemessungsregeln für dauerhafte bewehrte Betongelenke (mehr...)

  • OSILAWA - Oberflächenstrukturen für innovative lärmarme Waschbetonfahrbahndecken (mehr...)

  • Hochfester Beton als nachhaltige Lösung für Aufbetone und Deckschichten (mehr...)

  • Echtzeit Monitoring der Betonfestigkeit zur Optimierung des Bauprozesses (mehr...)

  • Einfluss der Oberflächenhelligkeit auf die Betriebskosten in Tunnelbauwerken (mehr...)

  • Steigerung der Energieeffizienz bei der Zementherstellung durch Grobmahlung des Rohmehls (mehr...)

  • Optimierter Verkehrsflächenbeton für den innerstädtischen Bereich - Stadtverkehrsflächen (mehr...)

  • Ursachenanalyse der Griffigkeitsmängel auf Tunnelstrecken in Waschbetonbauweise (mehr...)

  • Optimierung des Bauprozesses und Erhöhung der Arbeitnehmersicherheit durch Steuerung des Frischbetondruckes

  • Robuster Bohrpfahlbeton (mehr...)

  • Rheologische Untersuchung von Zementparametern hinsichtlich Wirksamkeit von Fließmitteln auf Polycarboxylatether-Basis