Helle Baustoffe senken einerseits zu einem großen Maß die erforderlichen Beleuchtungskosten im Straßenverkehr, anderseits führen sie im städtischen Bereich zu einer Reduktion der Oberflächentemperaturen und somit zu einer verringerten Ausprägung urbaner Wärmeinseln, sogenannter "Heat Islands". Das belegen die Ergebnisse zweier jüngst abgeschlossener und veröffentlichter Forschungsprojekte von Smart Minerals.